Apfel-Zimteis 500ml - NOMOO Apfel-Zimteis 500ml - NOMOO

Apfel-Zimteis 500ml

PROBIER'S MAL MIT GEMÜTLICHKEIT!

Nichts könnte heimeliger sein als Apfel-Zimteis eingekuschelt mit den Liebsten zu genießen. Dennoch ist Eile geboten. Dieses Eis geht flotter weg als Omas Apfelkuchen. Hergestellt aus etwa 1,5 Äpfeln. 

EIN TRIO WIE KEIN ANDERES

Weltweit gibt es ca. 20.000 verschiedene Apfelsorten, die alle ihre ganz eigene Persönlichkeit haben. Eigentlich schade, dass nur rund 40 Apfelsorten so wirklich bekannt sind. Für unser Eis verwenden wir ein besonderes Apfelmark, das aus einem speziellen Mix der Winteräpfel Golden Delicious, Jonagold & Granny Smith gewonnen wird. Diese Kombination ergibt das perfekte Zusammenspiel von feiner Säure und fruchtiger Süße. So muss Apfel-Genuss sein!

apfelbaum zweig apfelbaum zweig
apfel zimt walnuss apfel zimt walnuss

SCHON IMMER DIE #1

Obwohl der lateinische Name des Apfels “malus” für “das Böse” steht, ist er dennoch das beliebteste Obst der Deutschen. Die ursprüngliche Heimat des klassischen Apfels liegt vermutlich in Südwestchina. Den großflächigen Apfelanbau, so wie wir ihn heute kennen, haben aber die Römer eingeführt, denn sie beherrschten schon früh die hohe Kunst der Apfel-Kultivierung. Zum Glück, denn was würden wir sonst ohne diesen Allrounder machen?

DER APFEL FÄLLT NICHT WEIT VOM STAMM

Oftmals liegen die schönsten Dinge genau vor der eigenen Haustüre. Deshalb setzen wir bei unseren Äpfeln auf feinste mitteleuropäische Qualität. Die größten Anbaugebiete liegen in Polen, Österreich und natürlich Deutschland. Kein Wunder, dass unser Eis voller Heimatgefühle steckt, wenn die Zutaten direkt aus der Region kommen.

zimtstange zimtstange

DER ZIMT STIMMT

Zimt zählt wohl zu den unverwechselbarsten Weihnachtsgewürzen, die es gibt. Kaum ein Gewürz lässt einen derartig schnelle Assoziationen an die Kindheit bekommen. Wir verwenden den hoch aromatischen Ceylon-Zimt, der fein und süßlich im Geschmack ist. Er ist edler und weniger scharf als sein kleiner Bruder Cassia-Zimt. Genau was wir für unser leckeres Eis benötigen!

BRAUNES GOLD IN PULVERFORM

Im Mittelalter wurde begonnen verstärkt mit Zimt zu handeln. Da dieses fernöstliche Gewürz aber sehr rar und der Transport nach Mitteleuropa gefährlich lange war, explodierten die Preise. In der Neuzeit entdeckten dann portugiesische Seefahrer auf der Insel Ceylon, dem heutigen Sri Lanka, das wertvolle Objekt der Begierde. So konnten die Portugiesen den damaligen europäischen Zimtmarkt übernehmen. 

zimtpulver zimtpulver

AUS DEM LAND DER LEMUREN

Unser Fairtrade Ceylon-Zimt wird aus der Rinde von Zimtbäumen auf der roten Insel Madagaskar gewonnen und in liebevoller Handarbeit zusammengerollt. Zunächst aber lässt man die zerbrechliche Zimtrinde im Schatten fermentieren, wodurch sie ihr Aroma erhält. Die äußere Rinde des Zimtbaumes ist unscheinbar grau-braun. Erst durch das Trocknen in der Sonne, erhält sie die typische zimt-braune Farbe, wie wir sie kennen. Fein gemahlen verleiht der Zimt unserem Eis seinen unverwechselbaren Geschmack. 

Inhaltsstoffe

Zutaten

Apfelpüree* (52%), Rohrohrzucker*, Wasser, Inulin*, Walnusskerne (2,5%), Zitronensaft*, Akazienfaser*, Zimt* (0,3 %), Verdickungsmittel (Guarkernmehl*, Johannisbrotkernmehl*, Pektin).

*aus kontrolliert biologischem Anbau

NÄHRWERTANGABEN JE 100ML

Nährwertangaben je 100ml

Brennwert 448 kJ / 107 kcal
Fett 1,8g
gesättigte Fettsäuren 0,2g
Kohlenhydrate
18,0g
davon Zucker 
17,4g
Eiweiß 0,7g
Salz 0,02g